News

Ansprechen: Wohnen n. C.

13. Mai 2020

Als Konsequenz der aktuellen Situation wird unser Wohnraum tatsächlich zum Lebensraum. Viele von uns verbringen nunmehr fast den ganzen Tag, die ganze Woche, ein ganzes Monat oder zwei, in ihrem Zuhause. Neben Schlafraum, Bad, Esszimmer, Küche und Spielzimmer muss die Wohnung nun als Büro, Klassenzimmer, Konzertsaal, Kino, Besprechungsraum, Proberaum, Atelier, Turnsaal, Fitnessstudio uvm. funktionieren. Können die aktuellen Wohnbauten/Räume das Alles leisten? Ist die Entwicklung von der Familienwohnung hin zur Smartwohnung im Schatten von SARS-CoV-2 noch zeitgemäß? Wie flexibel oder determiniert sollte Wohnraum sein? Sind unsere aktuellen Wohnmodelle zukunftsfähig oder ist ein größeres Umdenken angebracht?

 

Am Mittwoch den 20. Mai um 19 Uhr veranstaltet die ZV-Steiermark eine Diskussionsrunde via Zoom zu der Sie alle recht herzlich eingeladen sind.

 

Es diskutieren:

Arch. Mag. Dr. Gabu Heindl, GABU Heindl Architektur, AA Architectural Association, London

Dipl.-Ing. Dr.techn Andrea Jany, RCE - Regionales Zentrum für Nachhaltigkeit der Universität Graz, Institut für Wohnbauforschung

Mag. Barbara Ruhsmann, Forum Wohn-Bau-Politik

Mag. Dr. Florian Stadtschreiber, ARE Urban Development

 

Da nur eine begrenzte Teilnehmeranzahl möglich ist bitten wir um verbindliche Anmeldung per Mail mit dem Betreff: Wohnen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Der Link zur Live-Diskussion wird 15 Minuten vor Beginn per Mail versandt und freigeschaltet.