News

ANSPRECHEN: Rurale Potentiale am 16.9.2020

2. September 2020

ANSPRECHEN: Rurale Potentiale am 16.9.2020

 

 

Baukultur endet nicht an den Grenzen der Städte. Der ländliche Raum bietet eine Fülle von Bauaufgaben, welche oftmals wenig präsent und bei den ArchitektInnen wenig Beachtung finden.
Zersiedelung und Kulturlosigkeit wird dem ländlichen vorgeworfen.
Welche Potenziale stecken im ruralen/ländlichen Raum? Welchen Beitrag können ArchitektInnen liefern? Welche Möglichkeiten der Kooperation gibt es bzw. was fehlt?
 
Am Mittwoch den 16. September veranstaltet die ZV-Steiermark eine Diskussionsrunde via Zoom zu der Sie alle recht herzlich eingeladen sind.
 
Es diskutieren:
Mag. arch. MAS MBA Roland Gruber, nonconform, LandLuft
FH-Prof. DI Sonja Hohengasser, Hohengasser Wirnsberger Architekten, FH-Kärnten
Mag.arch. Juri Troy, juri troy architects, TU-Wien
O. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Gerlind Weber, TU-Wien, BOKU
 
 
Mittwoch, 16.09.2020, 19 Uhr via ZOOM

Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist bitten wir um verbindliche Anmeldung über folgenden Link: http://www.zv-steiermark.org/ueber-uns/8-news/36-ansprechen 
Der Link zur Live-Diskussion wird 15 Minuten vor Beginn per Mail versandt und freigeschaltet.

 

 

 

 

Außerdem möchten wir auf die spannenden Programme des Haus der Architektur sowie des Vereins BauKultur Steiermark verweisen die sich ebenfalls mit dem Thema des Bauens im ländlichen Raum befassen:

 

LandLeben im HDA Graz

Aktuelle Strategien für das Landleben von morgen

Ausstellung + Vorträge

 

 

Landpartien und Zeitreisen, Verein BauKultur Steiermark

Der Verein BauKultur Steiermark und die Baubezirksleitungen des Landes Steiermark organisieren im Herbst 2020 wieder das im Rahmen des Architektursommers 2018 erstmalig gestartete Format der „Landpartien“: Exkursionen zu herausragenden Architekturleistungen in der Steiermark.

Insgesamt werden im Herbst 2020 neun Touren in den Regionen stattfinden, zwei weitere werden in Graz unter dem Titel „Zeitreisen“ durchgeführt.

Details und Termine

 

 

Wir bedanken uns beim Land Steiermark, Baukultur in der Steiermark für die Unterstützung der Veranstaltungsreihe Ansprechen.