News

Ansprechen: Öffentlicher Raum n. C.

13. Mai 2020

Leere Straßen und Plätze, kaum motorisierter Verkehr, so gut wie keine Passanten, stattdessen Enten und andere Wildtiere – ein durchaus interessantes Bild welches unsere Innenstädte in den letzten Wochen boten. Sterben unsere Innenstädte ohne Konsumtempel völlig aus? Ist bloßer Aufenthalt an öffentlichen Plätzen wirklich nicht mehr zeitgemäß? Wo finde ich die nächste Sitzgelegenheit? Sind denn wirklich Alle im Park? Wollen wir den öffentlichen Raum als Aufenthaltsraum aufgeben und ihn völlig dem Konsum / den Geschäftsinteressen überlassen? Oder sollten wir uns hier vielleicht auch einmal einmischen?
Am Mittwoch den 27. Mai veranstaltet die ZV-Steiermark eine Diskussionsrunde via Zoom zu der Sie alle recht herzlich eingeladen sind.

Es diskutieren:
Associate Prof. Dipl.-Ing.(FH) Dr.phil. Sabine Knierbein, Stadtkultur und öffentlicher Raum TU WienArch. Univ.-Prof. Aglaee Degros, Institut für Städtebau TU-Graz Mag. Rainer Rosegger, Soziologe, SCAN - Agentur für Markt- und GesellschaftsanalytikArch. Dipl. Ing. Heidrun Primas, Forum Stadtpark

Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist bitten wir um verbindliche Anmeldung per Mail mit dem Betreff: Öffentlicher Raum an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Der Link zur Live-Diskussion wird 15 Minuten vor Beginn per Mail versandt und freigeschaltet.